2012/02/18

Alles Schall und Rauch: Die Medien bereiten sich auf den Irankrieg vor

Alles Schall und Rauch: Die Medien bereiten sich auf den Irankrieg vor

Mein Kommentar:
am 26.april könnte die navy zu schlagen. wie schon dann genau vor 25 jahren. ich glaube das war der 1. angriff der usa auf den iran in der mordernen geschichte.
diese ganze situation ist doch einfach nur verflucht. wir wissen genau was passieren wird und können nichts dagegen unternehmen? was sind wir nur für eine spezies?
anstatt mit dem iran zusammen zu arbeiten und neue entwicklungen und innovationen voran zu treiben (der iran hat auch den weltraum erobert/hat nanotechnologie), wollen wir sie daran hindern aufzustreben und in die steinzeit nuken....
schade schade dass die us bürger nicht begreifen, dass sie handlager der
israelis/ziobankster sind. sie werden sowas von ausgenutzt. unglaublich ist das!
wieso raffen die usa nicht, was operation northwoods war/ist?!
wieso verstehen sie nicht den angriff auf die uss liberty?
müssen sie wieder den iran angreifen wie schon im april 1988 ? sassan und sirrin mit raketen beschossen, besetzt und gesprengt!
irgendwie immer schön der april?
na wollen wir hoffen dass das alles kein scherz ist.....
aber diese psychopathen interessieren sich nicht für unseren pazifismus. sie haben einen plan, ziehen ihn durch.
sie haben den menschen studiert.
wir sind immer noch im imperium romanum und das colloseum ist bunter und noch voller.
brot und spiele für euch, ihr pöbelhaften nichtswissenden,
wir die illuminierten sind mit dem geheimwissen erleuchtet worden.
""It is easier to kill a million people than to control a million people." —Zbigniew Brzezinski"gute nacht

Keine Kommentare:

Kommentar posten