2010/04/28

Das Versagen der "Eliten"

Sie, die "Machtkonzentrierten", die sich für elitär halten mit ihren Konzernen und Banken haben versagt....auf ganzer Linie! Als Förderer des Falschen, als Handlanger der Hochfinanz sind sie in ihren falschen Träumen gefangen. Woran diese Unmenschen denken, war falsch und ist jetzt noch falsch. Sie sind eine gewaltige Bremse für die Entwicklung der Menschheit. Man hatte ihnen über 100 Jahre Zeit "gegeben", doch eine wirkliche und nützliche Entwicklung konnte man mit ihnen nicht feststellen.
Nachtrag vom 01-08-2010:
Eigentlich wollte ich diesen Text komplett schreiben, aber ich mit meinem Denkprozess darüber noch nicht fertig ;-)
ABER ich mach´s mir hier mal leicht. DIESE BEIDEN BILDER ERKLÄREN DAS VERSAGEN DER KRANKEN ELITE GANZ GUT. KURZ UND KNAPP erkennt man das enorme Scheitern. DENN, sie könnten ganz anders, wenn sie nur wollen würden. ABER die kranken Eliten wollen gar nicht, denn Menschenleben zählen NIX! Wir sind alle nur Sklaveneinheiten völlig wertlos für die. Nur ganz einfache Einheiten (ID´s) oder Personal(ausweis) in einer NWO Firma. Wir sind kg an Fleischmasse tot oder lebendig für die kranke Elite völlig egal. Systemsklaven. Konsumzombies.

An diesen beiden Bildern erkennt man, wie die Balance der Erde/Menschen erheblich gestört ist und es an uns liegt, diese Balance zum Wohle aller endlich herzustellen!

Kommentare:

  1. G.H.REES message to David Icke and his followers

    http://hellenandchaos.blogspot.com/2010/04/ghrees-to-david-icke-and-his-followers.html

    AntwortenLöschen
  2. rettung der menschheit eingestellt?

    AntwortenLöschen