2010/08/26

Neuer Wikileaks Bericht vom 25.08.2010 Red Cell

Ich habe hier mal die Zusammenfassung des neuen Wikileaks geschrieben.
Unterstützt die Verbreitung, indem ihr die Torrent Datei seedet! Danke

Dieser CIA "Red Cell" Bericht vom 2. Februar 2010, zeigt was passieren könnte, wenn weltweit verstanden wird, dass die Vereinigten Staaten ein Exporteur des Terrorismus sind. 
Entgegen der allgemeinen Meinung ist der amerikanische Export von Terrorismus oder Terroristen nicht ein neues Phänomen, auch kann er nicht nur mit radikalen Islamisten oder Menschen aus dem Nahen Osten, Afrika oder Südasien in Verbindung gebracht werden. 
Diese Dynamik vertuscht die amerikanischen Überzeugungen, dass unsere freie, offene und multikulturelle Gesellschaft den Grund für Terrorismus gegen US-Bürger liefern. 

Der Bericht befasst sich mit einer ganzen Reihe von USA Terror-Exporten, darunter Angriffe von USA geplanten und/oder finanzierten jüdischen, muslimischen und irischen Terrorattacken. 
Das Ergebnis dieser Veröffentlichung kann dazu führen, dass die ausländische Wahrnehmung auf die USA als "Exporteur des Terrorismus" zusammen mit US doppelten Standards im internationalen Recht, zu einer Nichtzusammenarbeit in Gefangenen-Überstellungen(einschließlich der Verhaftung von CIA-Beamten) führen kann.
Auch können sich andere Länder dazu entscheiden, eine Zusammenarbeit, im Bereich des Datenaustausches geheimdienstlicher Informationen, abzulehnen.





Keine Kommentare:

Kommentar posten